Ich bin LIZ.

Reise- und abenteuerlustig, freiheitsliebend, humorvoll, neugierig, spontan – ich liebe mein Leben!

Ich bin Tochter, Schwester, Ehefrau, Mama zweier wunderbarer Kinder, Yogini.

Mit meiner Arbeit als Wegbegleiterin und Coach folge ich meiner Berufung, Menschen dabei zu unterstützen, glücklich zu sein, ihr Leben genießen zu können, sich frei und selbstverantwortlich zu fühlen, egal wo sie jetzt gerade stehen.

  • Akad. Psychologische/Psychosoziale Beraterin (Mitglied des Expert*innenpools ­Stress- und Burnout Prävention der WKO)
  • Dipl. Lebens-und Sozialberaterin
  • Systemischer Coach
  • Mentaltrainerin
  • Zert. NLP Practitioner (DVNLP)
  • Supervisorin (Mitglied des Expert*innenpools der WKO)
  • Zert. Biofeedback – Trainerin (Europäische Biofeedback Akademie)
  • Yogalehrerin (RYT-200)
  • Expertin für »Integrative Ernährung« (Akademie Dr. Claudia Nichterl)

 

Liz (Elisabeth) Gonano, BA

Ich liebe mein Leben – das Abenteuer, das Reisen, die Spontanität. Bin Tochter, Schwester, Ehefrau, Mama zweier wunderbarer Kinder, Yogini – neugierig und lerne gerne neue Menschen kennen. Immer schon. Meine Mitmenschen liegen mir sehr am Herzen.

Diese Neugierde und die Freude am Kontakt mit Menschen führte mich gleich zu Beginn meiner beruflichen Laufbahn in die Reisebranche, die Luxus-Hotellerie, später dann in die internationale Konzernwelt. Dort wirkte ich lange Jahre in einem weltweit tätigen, amerikanischen Management-Beratungsunternehmen.

Meine bisherigen Erfahrungen mit unterschiedlichsten Persönlichkeiten aus den verschiedensten Kulturkreisen sind in meiner heutigen Arbeit als Wegbegleiterin, Coach und Supervisorin besonders wertvoll.

Sei es, offen und unvoreingenommen auf jeden Mitmenschen zugehen zu können, sei es, ihn anzuhören und ihn in seinen ganz individuellen Bedürfnissen wahrzunehmen. Ihm mein offenes Ohr, meine Unterstützung und neue Sichtweisen anbieten zu können.

Das griechische Wort „Meraki“ beschreibt sehr gut, was mich in meinem Leben besonders leitet – die Liebe, Hingabe und Leidenschaft, die man in all das steckt, was man tut. Es ist eine Art, etwas zu tun, das tiefe Freude und Erfüllung bringt. Eine Art, sein ganzes Sein in all das einzubringen, was man tut.


Mit meiner Arbeit folge ich meiner Berufung, Menschen dabei zu unterstützen, glücklich zu sein, ihr Leben genießen zu können, sich frei und selbstverantwortlich zu fühlen, egal wo sie jetzt gerade stehen. Gemeinsam starten wir von dort.

Warum sind wir per Du?

Ich habe mich dazu entschlossen, meine Website in der Du-Form zu schreiben.
Die Entscheidung ist mir nicht leicht gefallen.

Es ist mir bewusst, dass es für manche vielleicht ungewöhnlich ist, von einer unbekannten Person mit dem Du angesprochen zu werden.

Ausschlaggebend war dann doch – wie so oft – mein Bauchgefühl. Ich schreibe hier über zum Teil über sehr emotionale, tief gehende Themen. Dabei fühlt sich ein Du für mich einfach besser, näher und persönlicher an.

Ich freue mich sehr, dass Du hier bist. Vielleicht magst Du Dir vorstellen, wir wären gemeinsam auf einem Retreat, auf dem alle Teilnehmer*innen für dessen Dauer per Du sind.

Und wenn Du auch darüber hinaus mit mir zusammenarbeiten möchtest, dann lass‘ uns gemeinsam entscheiden, wie wir künftig mit dem Du-Wort umgehen wollen.

Mein Netzwerk

Durch meine Mitarbeit im Team der SchmerzOrdination kann ich meinen Klient*innen ein Netzwerk aus Ärzt*innen und Therapeut*innen zur Verfügung stellen. Oft ist eine gezielte Kombination von psychologischer Beratung und Therapie empfehlenswert.

Schmerzmediziner
Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin
Gründer und Leiter der SchmerzOrdination

www.schmerzordination.at

Facharzt für Unfallchirurgie und Sporttraumatologie
Gründer des SPORTambulatoriums Wien
– Zentrum für Orthopädie und Sporttraumatologie
Spezialist für Knie- und Schulterchirurgie

www.sportambulatorium.wien

Psychologin & Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision

Psychotherapie für Jugendliche und Erwachsene in Wien

https://www.christina-hoke.at/

Ärztin für Allgemeinmedizin 

Linzer Straße 208-212/1/2 1140 Wien